Anfaenger2_Living-Yoga-Luzern_1000x250

YOGA-STILE

 

Das Wort Yoga bedeutet «eine Einheit bilden», verbinden, vereinen, verschmelzen. Yoga ist ein Wissensschatz über das Schulen und Erhalten von körperlicher, geistiger und seelischer Gesundheit. Im Living Yoga werden Sie das harmonische Zusammenspiel von Absicht, Atmung, Bewegung und Fokus kennen- und vertiefen lernen. Disziplinierte Arbeit an sich selbst ist genau so gefragt wie die tiefe Atmung und das Beobachten der Asanas (Körperübungen). Dadurch wird unsere Wahrnehmung bewusster und Ausgeglichenheit sowie eine tiefe Befriedigung stellen sich ein. Finden Sie selbst heraus, wohin Sie die regelmässige Yoga-Praxis begleiten wird.

In eigener Sache … Flexibilität ist ein schöner Nebeneffekt regelmässiger Yoga-Praxis. Wir erwarten von Ihnen keine artistischen Verrenkungen auf der Matte. Jede Yoga-interessierte Person ist bei uns herzlich willkommen.

Morning Kick

Raus aus dem Bett! Unsere Morning-Kick-Klassen holen dich aus den Federn. Nimm dir bereits in der Früh’ Zeit für dich und tu dir etwas Gutes. Begrüsse den Tag mit Dankbarkeit und beobachte, wie er sich langsam entfaltet. In dieser Klasse werden wir uns um die Stellen deines Körpers kümmern, die nach dem Schlafen nach mehr Raum rufen. In nur einer Stunde lassen wir die Müdigkeit hinter uns und sind bereit für den Tag. Das ist dein Frische-Kick und der optimale Einstieg in einen produktiven, positiven und erfolgreichen Tag voller Energie. Oh happy day!
Auch für Yoga-Einsteiger und Morgenmuffel geeignet.

Hatha Yoga

Mit gezielten Körperbewegungen, Atemübungen und Entspannungshaltungen hilft uns Hatha Yoga das körperliche Wohlbefinden zu optimieren und das geistige Gleichgewicht zu verbessern. Die Posen werden ohne Leistungsdruck oder Wettbewerbsdenken eingenommen und nur so lange wie angenehm gehalten.
Für die Ausübung von Hatha Yoga spielt es keine Rolle, wie alt, schwer, flexibel, … man ist.

Sivananda Yoga

Beim Sivananda Yoga ist Ruhe und Entspannung Trumpf. Schlangenartige Verrenkungen oder ein körperliches Workout stehen hier weniger im Vordergrund. Das richtige Entspannen entlastet nicht nur die Muskeln, sondern gibt auch Raum für neue Gedanken. Die Energie, welche normalerweise zum Anspannen der Muskeln eingesetzt wird, setzt sich frei und entlädt sich.

Yin Yoga

Der Ausgleich zu einem kraftvollen Tag, das zur Ruhe kommen der Gedanken und der etwas sanftere Umgang mit sich selbst. In der Yin Yoga Lektion wird der meditative Ablauf zum Mittelpunkt. Tempo wird reduziert und Platz sowie Raum sorgen für die Leichtigkeit des Seins. Das direkte intime Hinsehen in die eigenen Gefühle, das Wahrnehmen der Sensibilität und der Emotionen gewinnt an Fokus. Hier werden Asanas gehalten, wodurch Yin Yoga auch mental herausfordernd sein kann und uns eine tiefe Dehnung und Entspannung erfahren lässt, eine innere Ruhe, die uns befreit meditieren lässt. Aktives Loslassen und Entspannung wird in den Positionen verlangt. Vom Verlangen zum Sein, vom Yang zum Yin.
Diese Praxis ist für alle Levels geeignet und eine ergänzende Yogapraxis zu den eher dynamischen und kräftigenden Yogastilen.

Moon (Lunar) Yoga

Eignet sich perfekt zum Abklingen nach einem langen, strengen Tag, denn es erinnert uns daran, die Dinge ruhiger anzugehen und mit uns freundlich zu sein. In Form von ruhigen, weichen und fliessenden Sequenzen wird der Mondgruss (Chandra Namaskar) geübt. Die Asanas werden über eine längere Zeit gehalten und der Körper, der Geist und die Seele belebt. Die eigene Körpermitte wird gestärkt und die Bewegungsfreiheit sowie die Zirkulation profitiert dabei, während Stress und Spannungen freigegeben werden.
Auch für Yoga-Einsteiger geeignet.

Power Yoga

Power Yoga ist die dynamische Form des Hatha-Yoga. Die Asanas (Körperübungen) werden beim Power Yoga in einer dynamisch kräftigenden Abfolge durchgeführt. Dieser Kurs kann als eine persönliche Herausforderung betrachtet werden, wo Sie mit viel Engagement, Kraft, Geduld und Humor eine grossartige Energie entwickeln. Das Schwitzen lohnt sich, denn Sie werden reichlich belohnt mit einem beweglichen, starken Körper und einem klaren und ausgeglichenen Geist.

Vinyasa Flow Yoga

Vinyasa Flow ist ein äusserst dynamischer Yoga-Stil, in dem die verschiedenen Körperhaltungen im Yoga (Asanas) fliessend ineinander übergehen. Die Bewegungen werden vom Atem geführt. Vinyasa Flow ist intensives Yoga. Es kräftigt die Muskulatur und fördert Ausdauer, Balance und Beweglichkeit.
Auch für Yoga-Einsteiger geeignet.

Energy Flow

Diese Klasse ist für alle, die Lust haben sich zu bewegen! Egal ob langsam, geschmeidig oder kraftvoll – kontinuierliche Bewegungen mit Bewusstsein und Aufmerksamkeit bilden den Fokus in dieser Klasse. In dieser Lektion wird eine Choreographie mit Asanas aufgebaut. Anfangs gehen wir langsam durch die einzelnen Asanas, welche miteinander verbunden werden. In einem zweiten Durchgang werden die Asanas durch unser bewusstes Ein- und Ausatmen ergänzt. Zum Schluss fliessen wir von einer Asana zur nächsten und werden von unserem Atem und Musik geleitet. Indem unsere Bewegungen und unser Atem immer näher zueinander fliessen, kann sich unser Körper und unser Geist entspannen und unsere Praxis wird zu einer fliessenden Meditation. Körper und Geist können wir loslassen und den gegenwärtigen Moment, das jetzt, geniessen.
Auch für Yoga-Einsteiger geeignet.

Fusion Flow

Fusion Flow ist eine kreative Kombination aus traditionellem Yoga, Pilatus und Barre*. Diese dynamische Klasse besteht aus einer Anzahl Positionen und Bewegungen, welche teilweise in Serien wiederholt werden. Dabei liegt der Fokus auf Stabilität, Ausrichtung und Haltung. Mit Selbstvertrauen und Anmut fliessen wir durch diese Klasse, wobei die Atmung eine wichtige Rolle spielt und im Einklang mit unserer Bewegung steht. Eine All-in-one Klasse, um unseren Körper in Form und unseren Geist zufrieden zu halten.
Alle Levels sind willkommen.
*Barre-Elemente werden nur in den Klassen von Bianca unterrichtet.

Hanuman Flow

Hanuman Flow ist eine kreative Yogasequenz mit Fokus auf Übergangsbewegungen. Es ist ein starker, jedoch eher langsamer Flow, der sich auf Beckenboden, Bauch/Core-Stabilität und Atemübungen konzentriert, um die Ausrichtung zu erleichtern und allgemein mehr Platz und Bewusstsein im Körper zu schaffen. Die Grundlage des Hanuman Flows ist Patanjali’s Sutra ll.46 “Sthira Sukham Asanam”. Es ist Chantals einzigartige und intelligente Sequenz, die sie durch ihre Erfahrung als Vollzeit-Yoga-Lehrerin kreiert hat.
*Bei einer Vertretung einer anderen Lehrerin findet eine Vinyasa Flow Klasse statt.

Weekend Express

Weekend Express liefert Dir die Energie, die Dich durch das wohlverdiente Wochenende leitet. Ob langsam, zügig oder intensiv – der Weekend Express nimmt immer eine andere Route. Dein Mattenplatz ist das Ticket für ein richtig tolles Wochenende!
Auch für Yoga-Einsteiger, Morgenmuffel und Partytiger geeignet.